Beiträge durchsuchen

Zahlen als formatierten String ausgeben

Soll eine Zahl (z. B. das Ergebnis einer Berechnung) auf dem Bildschirm in einem Label ausgegeben werden,muss sie in einen String umgewandelt werden. Oft bestehen dabei bestimmte Ansprüche, z. B. auf jeden Fall mitzwei Nachkommastellen oder mit Tausender-Punkten. Die Funktion FloatToStrF bietet hierzu einigeMöglichkeiten:

var zahl: real;
begin
  zahl:=1234.5;
  label1.caption:=FloatToStrF(zahl, ffCurrency, 15, 2);
  // Ausgabe: 1.234,50 ? 

Die Zahl wird im Währungsformat (ffCurrency) nach den Ländereinstellungen in der Systemsteuerung formatiert und mit 15 Stellen Genauigkeit und 2 Nachkommastellen ausgegeben.

  label1.caption:=FloatToStrF(zahl,ffFixed,10,3);
  // Ausgabe: 1234,500

Die Zahl wird im Festkommaformat (ffFixed) formatiert und mit 10 Stellen Genauigkeit und 3 Nachkommastellen ausgegeben. Dieses Format enthält keine Tausendertrennzeichen.

  label1.caption:=FloatToStrF(zahl,ffNumber,10,3);
  // Ausgabe: 1.234,500

Die Zahl wird im Zahlenformat (ffNumber) formatiert und mit 10 Stellen Genauigkeit und 3 Nachkommastellen ausgegeben. Dieses Format enthält Tausendertrennzeichen nach den Einstellungen in der Systemsteuerung.Das Weglassen überlüssiger Nachkomma-Nullen wird mit dem Parameter ffGeneral erreicht.Weitere Ausführungen dazu in der Delphi-VCL-Hilfe.